Eigentumswohnung - 1050 Wien

PLZ / Ort: 1050 Wien
Lage: Anzengrubergasse
Wohnfläche: 81,44
Zimmeranzahl: 3
Stockwerk: 1.OG
Mietdauer:
Betriebskosten: 162,99 (inkl. 10 % Ust.)
Kaufpreis: 319.000,--
Vermittlungsprovision: 3 % vom Kaufpreis zzgl. 20 % Ust.
Monatliche Rücklagenzahlung: N/A
Rücklage: N/A
Heizungsart: Gasetagenheizung
Baujahr: 1915
Lift: Ja
Anschlüsse: Wasser, Gas, Strom, Kanal
Anteile: Wohnungseigentum in Vorbereitung
Kabel-TV: Ja
Keller: Kellerabteil
Energieausweis-Klasse: D
HWB: 148,5
fGEE: N/A
Kurzbeschreibung: Verkauft wird eine etwas abgewohnte, teilweise sanierungsbedürftige Eigentumswohnung im ersten Stock eines ca. 1915 erbauten Altbaus.

In den Wohnräumen ist noch ein alter, schöner Parkett vorhanden. Wohn- und Schalfzimmer sind strassenseitig, das Kinder-/Arbeitszimmer hofseitig gelegen.

Die Wohnung - aus ursprünglich zwei Wohnungen zusammengelegt - weist drei Wohnräume, eine zentrale Küche, ein Bad, ein separates WC und einen Vorraum aus. Die Liegenschaft befindet sich in der Wohnungseigentumsbegründung; im Zuge dieser wird der aktuelle Zustand in den baurechtlichen Konsens übertragen.

Durch die bevorstehende Parifizierung wird die Reparaturrücklage von voraussichtlich EUR 0,30 / m² zu den monatlichen Kosten hinzukommen.

Wir weisen ausdrücklich auf ein wirtschaftliches Naheverhältnis zum Abgeber aufgrund regelmässiger Geschäftsbeziehung hin. Für nähere Informationen steht Ihnen Dr. Patrick F. Proché gerne unter 0676 / 414 08 80 oder per Email: immobilien@proche.info zur Verfügung. Wir ersuchen um Verständnis, dass wir lediglich Anfragen mit vollständigen persönlichen Daten bearbeiten können.

Photos

Wohnzimmer

Wohnzimmer

Schlafzimmer

Schlafzimmer

Kinder-/Arbeitszimmer

Kinder-/Arbeitszimmer

Küche

Küche

Küche

Küche

Bad

Bad

Vorraum

Vorraum

Pläne

Grundriss

Grundriss

Alle Währungsangaben in EUR, falls nicht anders angegeben. Kaufpreise verstehen sich grundsätzlich lastenfrei, ausser anders angegeben. Im Fall von keinen oder unvollständigen Angaben zur Energieeffizienz entsprechend dem EAVG 2012 (Energieausweis) wurden vom Abgeber trotz ausdrücklicher Aufforderung keine bzw. nur die angegebenen Daten übermittelt.