Büro - Kauf - 1030 Wien

PLZ / Ort: 1030 Wien
Lage: Justizzentrum Marxergasse, Sofiensäle
Nutzfläche: 187,58
Stockwerk: Souterrain
Mietdauer:
Betriebskosten: 263,52 (netto)
Kaufpreis: 195.000,--
Kaufpreis (inkl. Ust.)234.000,--
Vermittlungsprovision: 3 % vom Kaufpreis zzgl. 20 % Ust.
Monatliche Rücklagenzahlung: 214,98
Rücklage: 13.285,49 (12/2016)
Heizungsart: Zentralheizung (Gas)
Baujahr: Altbau
Lift: Ja
Anschlüsse: Wasser, Gas, Strom, Kanal
Anteile: 319 / 2300
Energieausweis-Klasse: E
HWB: 165
fGEE: 2,96
Kurzbeschreibung: Verkauft wird ein im Souterrain gelegenes Büro mit angeschlossenem Lager der Nähe des Justizzentrums Marxergasse, also sehr zentral gelegen.

Ca. 60 m² der Gesamtfläche werden als Magazin genutzt, ca. 120 m² sind als Büro (mit Teeküche und Sanitärräumen) ausgebaut. Die Beheizung der Büroflächen erfolgt durch eine Fussbodenheizung, der Magazin- Lagerbereich ist unbeheizt. Warmwasser wird über einen Elektroboiler aufbereitet.

Der Verkehrsknotenpunkt Wien-Mitte ist ca. 500 m entfernt und gewährleistet eine ausgezeichnete Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz - U4, U3, Schnellbahnen, Strassenbahnen). In unmittelbarer Nähe befinden sich der Autobus 4A und die Strassenbahnlinien 1 und O. Durch die Nähe zur Erdberger Lände ist auch die Anbindung an den Individualverkehr sehr gut - so ist bspw. der Flughafen Schwechat in ca. 15 Minuten bei normalem Verkehr erreichbar.

Für nähere Informationen steht Ihnen Dr. Patrick F. Proché gerne unter 0676 / 414 08 80 oder per Email: immobilien@proche.info zur Verfügung. Wir ersuchen um Verständnis, dass wir lediglich Anfragen mit vollständigen persönlichen Daten bearbeiten können.

Photos

Pläne

Grundriss

Grundriss

Alle Währungsangaben in EUR, falls nicht anders angegeben. Kaufpreise verstehen sich grundsätzlich lastenfrei, ausser anders angegeben. Im Fall von keinen oder unvollständigen Angaben zur Energieeffizienz entsprechend dem EAVG 2012 (Energieausweis) wurden vom Abgeber trotz ausdrücklicher Aufforderung keine bzw. nur die angegebenen Daten übermittelt.